Facal... Le Scale Italiane

Normen

Die Europäische Norm EN 131 dient zur Festlegung der Konstruktionsmerkmale unhd Mindestmaße von Steigprodukten.

 

Leitern und tragbare Stufenstehleitern sind Steiggeräte und Ihre Fertigung steht unter der Europäischen Norm EN 131. Die Einhaltung dieser Norm ist in Deutschland Pflicht.

 

Die Norm enthält sicherheitstechnische Festlegungen im Sinne des Gesetzes über technische Arbeitsmittel. Sie besteht aus 7 Teilen und testet die Produkte, um dem Anwender höchste Sicherheit zu gewähren.

 

Die 3 ersten Vorschriften der Norm sind die wichtigsten.

 

Die Norm EN131-1 beschreibt alle Leitertypen (Anlege-, Seilzug-, Mehrzweckleitern...), sowie ihre Anwendung und die obligatorischen Maße für jeden Typ.

 

Die Norm EN 131-2 besteht aus den obligatorischen Tests der Produkte

 

Die Norm EN 131-3   Festlegung der Produktetikettierung

 

Die Norm EN 14183 ist die Referenzstandard für Tritte.

 

Die Norm EN 1004 ist die Referenzstandard für Gerüste.

Omeganet - Internet Partner