Facal... Le Scale Italiane

Historie

Facal ist ein italienisches, mittelständisches Familienunternehmen. Es ist spezialisiert auf die Produktion von Leitern und Gerüsten aus Aluminium, Stahl und Glasfaserkunststoff.

1929 verlässt der Gründer, Achille Negretti, die Werkstatt, in der er seine Ausbildung gemacht hatte, um mit der Produktion von Möbeln aus Edelholz zu beginnen.

In den 60er: Herstellung der ersten Leitern aus Holz.

Die Wende: 1975 steigt der Sohn Massimo in den Betrieb ein und sie beginnen zusammen mit der Herstellung von Profi-Aluminiumleitern.
1994 Eröffnung der neuen Produktionsstätte und Lancierung neuer Produkte entsprechend der Europäischen Normen.

2000: Die dritte Familiengeneration steigt in den Betrieb ein: Zuerst Nicola und einige Jahre später dann die Schwester Angela.

Facal erobert die europäischen und außereuropäischen Märkte dank der Teilnahme an diversen internationalen Ausstellungen und Messen.

Heute ist Facal einer der größten italienischen Hersteller mit einer schlagkräftigen Distribution in den Bereichen Großhandel, Fachgeschäfte, Eisenwarenhandlungen, Baugeschäfte, sowie dem DIY.
Omeganet - Internet Partner